Mo-Do 9-11h und 12-15h, Fr 9-14h +49 (0) 89 - 53 88 643 - 0
 

E-CHECK Autotür-Magnetfolie mit Firmeneindruck

33,20  netto

in ca. 1 Woche nach Druckfreigabe lieferbar

Auswahl zurücksetzen

Artikelnummer: PID_20481M Kategorie:

Beschreibung

Durchmesser 40 cm

Hinweise für den ordnungsgemäßen Gebrauch von Magnetschildern

Allgemein

  • Die Magnetschilder sind auf der Magnetseite schutzversiegelt. Bei sommerlichen und unterschiedlichen Temperaturen sowie bei ständigem mehrtägigem Gebrauch der Schilder an der Kfz-Karosserie entsteht zwischen denselben Schwitzwasser. Hierdurch kann unter Umständen ein Verkleben mit dem Autolack stattfinden. Zur Vermeidung derartiger Gefahren sind Magnetschilder über Nacht oder bei Nichtgebrauch zu entfernen. Tagsüber soll das Magnetschild wenigstens einmal abgenommen und wieder aufgesetzt werden.
  • Bei Kfz-Karosserien, die mehrere Male hintereinander grundiert oder lackiert, bzw. gespachtelt wurden, wird die magnetische Haftkraft erheblich gemindert.
  • Risse und Bruchstellen treten nur bei unsachgemäßen Gebrauch auf.

Befestigung

  • Vor dem Auflegen des Magnetschildes muss die Auflagefläche absolut trocken, sauber und staubfrei sein.
  • Das Magnetschild oberhalb der gewählten Fläche festhalten und dann absenken, nicht schieben (Vermeidung von Kratzern).
  • Nicht auf Zierleisten oder scharfen Profilkanten anbringen.
  • Niemals die Magnetschilder auf frisch lackierten oder polierten Flächen aufbringen, den Lack vorher gut aushärten lassen.
  • Achtung: Bei Metallic-Lackierungen und neuen Lackierungen sind sowohl die Magnetfolie als auch die Auflageflächen täglich zu reinigen und trocken zu halten.

Pflege

  • Ausschließlich mit milden Reinigungsmitteln säubern; auf keinen Fall darf eine Reinigung mit Lösungsmitteln oder lösungsmittelhaltiger Flüssigkeit erfolgen. Je nach Außentemperatur soll die Reinigung mindestens dreimal pro Woche, im Winter und Hochsommer alle zwei Tage, vorgenommen werden.
  • Magnetschilder müssen vor jedem Waschgang (manuell oder in einer Waschstraße) abgenommen werden.

Aufbewahrung

  • Magnetschilder müssen flach gelagert werden, um „Eselsohren“ zu vermeiden, z.B. an einem Metallschrank oder einer Metalltür, aber niemals auf Profilflächen oder Heizkörpern.
  • Ein Knicken, Falten oder Zusammenrollen kann die Verwendbarkeit erheblich einschränken bzw. vermindern. Sollte ein Zusammenrollen dennoch einmal erforderlich sein, so muss die magnetische Seite stets innen liegen (nicht enger als Durchmesser 10 cm zusammenrollen).

Zusätzliche Information

Gewicht 0.05 kg
Variante

E-CHECK, E-CHECK E-Mobilität, E-CHECK EMA, E-CHECK IT, E-CHECK PV